Preise: Brustverkleinerung, Operation, Chirurgie

Brustvergrößerung billiger
Tweet
Bilder und video vonBig Bra sichtbar machen BHs für Schlanke mit Cup-F, Cup-G, Cup-H, Cup-I, cup-J kleiner Unterbrustumfang, Maßanfertigungen & Änderungen

Will meinen viel zu großen Busen kleiner machen

 

brustverkleinerungFAQ

"Ich leide unter meinem viel zu großen Busen und will ihn kleiner machen lassen. "

Oft höre ich in meiner Tätigkeit als Dessous Beraterin diesen Spruch, und eigentlich bin ich es leid immer wieder die gleiche Antwort geben zu müssen, deshalb hier zum nachlesen.

Ich selbst hatte mit 16 Jahren BH Größe 75G , also schlank (172cm, 69 Kilo) und eine Oberweite von über 100cm.

Auch bei mir kamen damals selbst ernannte schlau Ratgeber an (sogar meine Sportlehrerin) und meinte ich müsse

dagegen was machen weil der Busen sei ja viel zu groß für meinen Körper und ob ich denn keine Rückenschmerzen hätte?

Natürlich hatte ich gelegentlich Rückenschmerzen, wer hat die nicht, vor allem wenn ich schlecht sitzende BHs trug und versuchte
den Busen mit einem Katzenbuckel und weiten Klamotten zu verstecken.

 

was kostet eine brustverkleinerung

was kostet brustverkleinerung
 
wann zahlt krankenkasse brustverkleinerung
wann zahlt die krankenkasse eine brustverkleinerung
was kostet eine brustverkleinerung in deutschland
wann übernimmt die krankenkasse eine brustverkleinerung
brustverkleinerung wann zahlt die kasse
ab wann übernimmt die krankenkasse eine brustverkleinerung
wie lange schmerzen nach brustverkleinerung
wie funktioniert eine brustverkleinerung
wann übernimmt krankenkasse brustverkleinerung
ab wann brustverkleinerung
ab wann zahlt krankenkasse brustverkleinerung

wann wird eine brustverkleinerung von der krankenkasse bezahlt ?

Warum ?

 

Von allen Seiten wurde auf mich eingeredet und so ging ich schließlich zum plastischen Chirurg, wegen einer sog. Schönheitsoperation.

Der Mann erzählte mir wieder das gleiche wie alle anderen, viel zu großer Busen, aber das ist kein Problem kann man operieren.

Als ich kritisch nachfragte was denn die Risiken und Nebenwirkungen sein meinte eher, eigentlich ist nur die Narkose gefährlich usw.

Wie teuer ist eine Brustverkleinerung?

Er zeigte mir einige Fotos seiner erfolgreichen Operationen, die aber nicht alle wirklich toll aussahen.
Da ich auch selber ein Gehirn habe drängte sich der Verdacht auf, das es dem Herrn im weißen Kittel in erster Linie um sein Geschäft ging, denn neutrale Beratung muss anders aussehen!

Er wollte eigentlich auf meine Fragen nur ungern eingehen und konzentrierte sich darauf mir zu erklären was ich machen soll damit die Krankenkasse seine Leistungen bezahlt.

Notfalls Depressionen simulieren etc. Das gab mir dann doch zu denken, hier ging es mehr ums Geld als um meine Gesundheit!

Daher holte ich mir zwei weitere Meinungen ein! Siehe hier!

 

Zu den weiteren Terminen hatte ich meine Checkliste dabei und fragte noch einen weitere Fachmänner folgendes,

die Antworten nahm ich mit dem Handy auf und schreibe sie hier stark verkürzt nieder!

 

Bleibt das Gefühl in der Brust und den Brustwarzen?

 

  • Antwort Schnell-Operateur:
    Natürlich werden ein paar Nerven durchtrennt, aber er versuche das zu vermeiden.
    Nach der OP kann es sein dass das Gefühl in den Brustwarzen weg ist aber das kommt alles wieder;
    Garantie gibt es dafür natürlich keine!

 

  • Antwort Schönheits-Chirurg:
    Fast immer vergeht ein Taubheitsgefühl in der Brust wenige Wochen nach der Operation; in Einzelfällen kann es aber Jahre dauern oder nie wieder kommen.
    Aber im Vergleich zu dem Vorteil wieder Mode von der Stange kaufen zu können wäre das ja wohl nicht so schlimm.

 

  • Antwort Sporttherapeut:
    Es gibt Frauen denen eine wichtige erogene Zone, nämlich der Busen dauerhaft verloren gegangen ist

 

Kann es sein dass die Brustwarzen nicht wieder anwachsen?

  • Antwort Schnell-Operateur:
    Natürlich könnte das in ganz seltenen Fällen passieren, aber er dann kann er mit einer weiteren OP versuchen die Brustwarzen zu rekonstruieren und einfach mit einer Spezialtätowierung
    ein natürliches Aussehen zu erzeugen, auch hier gilt Garantie gibt es natürlich keine, eventuelle Nachoperationen zahlt die Kasse auch wenn ich ein Attest vom Psychologen bringe!

 

  • Antwort Schönheits-Chirurg:
    Also ihm wäre es noch nicht passiert dass die Brustwarzen abgestoßen werden (sie verfaulen dann!) aber es gibt solche Fälle.
    Mit ein paar rekonstruktiven Operationen kann man dann Gewebe von der Vulva (aus der Schamgegend) verwenden um
    wunderbare kleine Brustwarzen zu erzeugen welche auch unter dünnen T-Shirts nicht zu sehen sein werden.
    Bei der Gelegenheit kann er dann auch überschüssiges Gewebe von den Schamlippen entfernen
    ( http://de.wikipedia.org/wiki/Schamlippenverkleinerung ) weil man das heute ja nicht mehr tragen kann!

 

  • Antwort Sporttherapeut:
    Natürlich kann man mit unechten Brustwarzen nicht stillen, da aber die Milchdrüsen trotzdem Milch produzieren kommt es bei Schwangerschaft
    oft zu bösen Komplikationen!

 

Wikipedia schreibt:

Nutzen-Risiko-Abwägung

Bei der Brustverkleinerung handelt es sich um einen operativen Eingriff , der sorgfältig geplant werden muss, um zu einer Verbesserung der Lebensqualität der Patientin zu führen. Besonders vor kosmetischen Operationen , für die meist keine zwingende OP-Indikation besteht, ist eine umfangreiche und weitgehende OP-Aufklärung erforderlich.

Die häufigste Komplikation besteht in Wundheilungsstörungen, vor allem bei sehr großen Brüsten und bei Patientinnen mit entsprechenden Risikofaktoren (z. B. Diabetes ). Sie treten meist im zentralen Bereich der Brustumschlagfalte auf und lassen sich häufig ohne Operation zur Abheilung bringen. Die Patientinnen müssen sich zudem über den möglichen, aber sehr seltenen, Verlust der Brustwarze, verursacht durch die oben beschriebene Stielung, im Klaren sein. Hierdurch sind auch Gefühlsstörungen der Brustwarze und eine Einschränkung der Stillfähigkeit bedingt. Die Narben sind nach der Operation sichtbar und werden gelegentlich durch den Zug der Brust auch breiter .

 

 

Kann ich dennoch irgendwann ein Baby stillen ?

  • Antwort Schnell-Operateur:
    Stillen ist heutzutage kompletter Unsinn, obwohl er sogar eine Kundin hatte die noch stillen konnte, rät er davon ab.
    Es gibt doch absolut hochwertige Babynahrung zu kaufen!
    Natürlich kann ich es versuchen, aber Stillen ruiniert meistens den Busen uns er muss danach nochmals operiert werden,
    was er natürlich gerne übernehmen wird.

 

  • Antwort Schönheits-Chirurg:
    Stillen geht natürlich nur wenn die Milchkanäle von der Brustdrüse zur Brustwarze erhalten bleiben oder sich von selbst nachbilden
    Es gibt aber spezielle Operationstechniken die das sicherstellen sollen; Garantie gibt es dafür natürlich keine!

 

  • Antwort Sporttherapeut:
    Wer irgendwann stillen möchte sollte das Risiko einer Brust-OP vor dem letzten Kind nicht eingehen!

Gehen die Rückenschmerzen garantiert weg?

 

  • Antwort Schnell-Operateur
    Die Rückenschmerzen kommen natürlich vom Gewicht der Brust, das kann man sich ja leicht vorstellen
    weil eine zu große Brust mehrere Kilo wiegen kann. Jede Frau mit zu großer Brust sollte sich unbedingt operieren lassen,'
    die gängigen Größen der Konfektion passen dann auch viel besser!
    Garantie für das Verschwinden der Rückenschmerzen kann er natürlich nicht geben!

 

  • Antwort Schönheits-Chirurg:
    Brustverkleinerung entlastet den Rücken! Außerdem ist Brustreduktion ist eine schnelle Methode Gewicht zu verlieren
    und man könne ja auch noch eine Fettabsaugung am Bauch und den Schenkeln und am Po machen!
    Er denkt die Rückenschmerzen gehen garantiert weg wenn sie keine anderen Ursachen haben

 

 

  • Antwort Sporttherapeut:
    Rückenschmerzen sind nie direkt das Resultat der großen Brust, häufig haben sie andere Ursachen, wie Haltungsfehler, schlaffe Muskulatur und schlecht sitzende BHs
    Die Wirbelsäule der Frau ist dazu geeignet wesentlich größere Belastungen während der Schwangerschaft zu verkraften, allerdings braucht es dazu eine gut ausgebildete Rückenmuskulatur,
    welche jede Frau sich durch Training selbst aneignen muss und kann. Auch besteht die weibliche Brust zum größten Teil aus Fettgewebe, weshalb sich auch bei leichtem Übergewicht genetisch bedingt bei manchen Frauen an der Brust Fett ansammelt, Sport und spezielle Rückengymnastik ist die beste Methode schmerzfrei zu werden!